Fachärztin für Innere und Allgemeinmedizin.
Akupunktur. Chirotherapie/Manuelle Medizin

Philosophie

Praxis für ganzheitliche Medizin

Die ganzheitliche Weltsicht betont das Ganze stärker als die Teile. Die Ganzheit ist das Umfassende, das den Teilen einen Sinn verleit. Ganzheit bedeutet Integration und Vernetzung aller Teile eines Systems.

Vor diesem Hintergrund versuchen wir den Menschen in seinem Eins-Sein von Körper, Geist und Seele zu betrachten und neben einer modernen leitliniengerechten Schulmedizin ein alternatives und komplementärmedizinisches Heilweisen in das Behandlungsprofil zu integrieren.

Das spiegelt sich auch in unserem Logo wieder: schulmedizinische Behandlungsverfahren und alternative Methoden vereinen sich in eine Ganzheit und runden damit das optimale Ergebnis ab:

 

                                               

 

Der Respekt vor dem Leben in seiner Vielfalt ist uns wichtiger als jede Theorie. Der Prozess der Gesundheitsentstehung und Gesundheitsaufrechterhaltung hat für uns eine ebenso große Relevanz wie die Krankheitsentstehung und die Krankheitsbewältigung.

Für Geist und Seele in der Ganzheit steht unser Praxis-Motto:

„Lachen ist die beste Medizin“

 

Lachen ist gesund: Es lockert die Muskeln, befreit aufgestaute Emotionen, setzt Glückshormone frei. Kinder beherrschen diese Gefühlsäußerung am besten. Sie lachen laut wissenschaftlicher Untersuchung rund 400 Mal am Tag. Erwachsene lachen nur 15 Mal am Tag – viel zu selten, sagen Experten. Ein indischer Arzt habe herausgefunden, dass zwei Minuten Lachen für Körper und Geist so gesund sind wie etwa 20 Minuten Joggen.

 

Wissenschaftlich erwiesene Wirkungen des Lachens - Lachen ist die beste Therapie

  • Sauerstoffversorgung des Gehirns Glückshormone und schmerzstillende körpereigene Substanzen(enogende Opioide) werden freigesetzt
  • Herz schlägt langsamer
  • Der Blutdruck sinkt
  • Immunabwehr wird gestärkt
  • Verdauung wird angeregt
  • Skelettmuskulatur entspannt sich
  • Hirnregionen, die für das Wohlbefinden zuständig sind, werden aktiviert (wenn man den Witz verstanden hat)
  Quelle: www.focus.de

 

Keine Diät und keine Medizin halten das Herz so gut in Schuss wie Humor und häufiges Lachen.

 

Diese alte Weisheit fanden US-Forscher jetzt in einer Studie mit 300 Männern und Frauen bestätigt: Jene, die gern und oft lachen, waren nur etwa halb so gefährdet, einen Herzinfarkt zu erleiden, wie ernstere Persönlichkeiten.

Mit einem Lächeln begegnen wir zusammen mit unseren Patienten dem Leid und Problemen um so durch eine ganzheitliche Therapie eine nachhaltige Besserung herbeizuführen.

..

 

Hausarzt, Allgemeinmediziner, Praxis Dr. Lechelt, Akupunktur, Manuelle Therapie, Dortmund, Lünen

Termine ONLINE

Sprechzeiten

Mo-Di 08.00-11.00

15.00-17.00

Mi 08.00-11.00

Do 08.00-11.00

15.00-19.00

Fr 08.00-13.00

 

Sondersprechstunden:

11.00-12.00 17.00-18.00

Tel.: 0231 800 101

Notfälle

Anschrift

Widumer Platz 42

44339 Dortmund

Tel.: 0231 800 101